Sila’s Blog

    Nun ist das Haus endgültig fertig. Das Rasen wächst nicht ganz so, wie er sollte. Das ist aber bei diesem Wetter ein bisschen schwierig. Mal ist es zu heiss, mal regnet es in Strömen, dann ist es wieder zu heiss und trocken. Wir haben aber riesig Freude an unserem schmucken Häuschen und geniessen es in vollen Zügen.





    Weiterlesen

    Wirtschaftsraum und Waschküche, Maschinen fehlen noch



    Am Sitzplatz wird gearbeitet.



    Die gemütliche Ecke



    Die schöne Grosstante kam mit, sowie auch die Spielzeugtruhe für Enkelkinder



    Blick vom See her



    Küche



    Treppe in den oberen Stock, Handlauf fehlt noch.




    Jetzt fehlt noch die Umgebung und ein paar Änderungen, Reparaturen und Ergänzungen.
    Oben fehlt die ganze Einrichtung. Unten haben wir nun eine gemütliche Ecke mit alten Möbeln
    eingerichtet. im Keller lagern Tische, Stühle und Bänke für grössere Einladungen. Wir haben
    für 12 Personen gekocht, das ging prima. Auch ist die Abwaschmaschine am richtigen Ort,
    mit zwei Schritten kann man das Geschirr vom Tisch in die Maschine befördern.

    Weiterlesen

    Von jetzt an soll es schnell vorwärts gehen, weil mir der Architekt versprochen hat, dass wir mit der Familie Ostern im neuen Haus feiern können.


    Die neue Heizung, die umweltfreundlich Wärme aus der Luft bezieht und durch den Ventilator kleine Wasserröhrchen aufheizt, die in unser Heizsystem fliessen. Dort wird die Zentralheizung und das Warmwasser aufbereitet. Wenn diese Methode nicht genügt, wird elektrisch nachgeholfen. Jedenfalls habe ich das so verstanden. Stimmt sicher technisch nicht ganz. Durch diese Methode sollten wir 2/3 der elektrischem Heizkosten sparen können.




    Das Haus ohne Gerüst







    Durch eines der Fenster sieht man durch das Haus den Garten auf den anderen Seite



    Farbmuster für eine Wand. Der Rest ist weiss.



    Leider sieht man die schönen Bodenplatten nicht. Es ist alles abgedeckt, bis der Gipser und der Maler fertig sind.


    Nächste Woche kommen die Geräte in den Badezimmern, die Türen und die Küche. Dann kommt noch oben der Parkettboden, und zu guter Letzt noch die Treppe in den oberen Stock.

    Weiterlesen

    So sah das Haus am 15. Dezember aus, inzwischen hat sich kaum etwas von aussen verändert-



    Mit Ziegeldach



    Einer der oberen Räume mit Holzverkleidung



    Aussendekorationen




    Bodenheizung in der Douche



    Douche mit Bodenplatten



    Unterer Raum bereit für den Gipser


    Weiterlesen

    Der grosszügige untere Raum. Hinter den Backsteinen verbirgt sich das WC und der Eingangsbereich. An die Querwand kommt die Küche.



    Das Dachfenster bereits mit den alten Butzenscheiben.



    Konstruktion unter Dachansichten




    Aus dem alten Haus eine Dachuntersicht, zur Montage bereit.


    Weiterlesen

    Inzwischen ist der Bau voran geschritten. Ich konnte nicht mehr viele Fotos posten, weil das Baugerüst vieles verstellt.




    Aus einem Zimmer über den grosszügigen Vorraum in einen anderen. Wir haben vier Schlafzimmer, zwei Badezimmer mit Duschen und einem kleinen Wirtschaftsraum mit Waschmaschine, kleinem Eisschrank und zwei Kochplatten.



    WC und Dusche



    Aussicht aus dem ersten Stock



    Für die Ziegel vorbereitetes Dach



    So kommen die Dachziegel drauf



    Schornstein auf dem Dach (die blaue Folie ist die Isolation)


    Weiterlesen